shlogopapierlos
...und freuen mich Sie auf meiner privaten barrierefreien Homepage und in unserer
 liebenswerten Stadt am Niederrhein zu begrüßen.

GEMA-freie Musik "Hänschen klein..."

 audio_hh_25x25 Playertaste drücken und Audiotext wird vorgelesen!

Ich stelle mich vor:
 
Mitten im Dorf Neukirchen (Hochstraße) erblickte ich einige Tage vor Ende des zweiten
 Weltkrieges das Licht der Welt und habe dort meine Kindheit, Kindergarten-, Schul- und
Jugendzeit verbracht. Laufen, Sprechen, Fahrrad- und Autofahren gelernt.

 Streiche gespielt und eine Handwerkslehrzeit mit dem Gesellenbrief erfolgreich
 abgeschlossen und  vier Jahre in der benachbarten Stadt Moers als Geselle im Maler-
handwerk eines renomierten mittelständischen Betriebes gearbeitet, um dann etwas
ANDERES  zu tun und bewarb mich bei der feuerwehrfeuerwagSmart18x24 Berufsfeuerwehr in Duisburg und
der
polizeipoizei_smart18x25 Polizei  des Landes NRW. Beide Bewerbung waren erfolgreich und ich musste
mich entscheiden.


Ich entschied mich damals für die polizei Polizei des Landes NRW.  In dieser Zeit habe
 ich mich zusätzlich für die Bürgerinnen und Bürger ehrenamtlich im zs18x18arkat Zivil-,
Katastrophen- und Brandschutz sowie Rettungsdienst im Bund, Land NRW und
 Landkreis  Wesel, aber auch als Sachkundiger Bürger in der nv Stadt Neukirchen-
Vluyn eingesetzt.
 Mit Erreichen des "Rentenalters" und vielen Dienstjahren im sherlockholmes18x18 Erkennungsdienst kam
der wohlverdiente Ruhestand, den ich gesund und munter genieße.

Somit habe ich viele Menschen aus den verschiedensten Ereignissen und Episoden
kennengelerrnt  oder viele Leute kennen mich.


Wir haben in Neukirchen-Vluyn geheiratet und in der ehemaligen Engländer-Siedlung
<Wohnquartier Finkenstraße> Wohneigentum erworben, welches immer noch unser
 Domizil  ist und  wir uns dort sehr wohl fühlen, da wir eine gute Nachbarschaft, Eigen-
tümergemeinschaft und Hausgemeinschaft pflegen.Fünf Jahre habe ich die WEG
Wohnungseigentümergemeinschaft verwaltet.


Eines von mir gepflegte Hobby's ist das Internet und das schon seit Btx -Zeiten, 
mein erster Computer war
ein Schneider CPC 464
<gekauft: 1984>, gefolgt von
 einem neuen IBM
XT 3270 ( Model 5150)...waren damals Topgeräte.
Ich betreibe einen Internetauftritt mit einer WetterCam und interessanten Themen.
 Es stammem einige "fremde" Internetseiten aus meiner kleinen pcdoktor53x18 Webwerkstatt und
 betreue ehrenamtlich ohne Honorar, die Website des Blinden- und Sehbehindertenver-
eins für Moers und Umgebebung e.V. gxv (BSV) ,der Seniorengruppe der Gewerkschaft
 der Polizei
gdpstern GdP-Kreisgruppe Wesel und bin bei Softwareproblemen  Ansprech-
partner für Freunde und Bekannte.

Das Bergwandern war viele Jahre eines meiner Hobbys. Das Alpdorf Balderschwang ist
  seit 1968 meine 
herzzweite Heimat. Leider geht es nicht mehr und aus Bergwandern
 mussten Bergspaziergänge und Städtereisen  werden.

Auf  medizinischen Rat und einer alten Sportverletzung - Aktivitäten nach dem Motto
 "Wer
rastet, der rostet"
 habe ich das
FitnessLaufen wieder aufgenommen.

  Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Besuch der Website und schauen Sie doch wieder
 einmal vorbei!

  ja    zurück
    Website schaltet nach 4 Minuten automatisch weiter! 
Redaktion, Webdesign, Konzept und technische Umsetzung
Copyright © 2017 Hans Hanßen